Die Zentren bayerischer Politik besucht

Besuchergruppe des Abgeordneten Max Gibis im Bayerischen Landtag und in der CSU-Landesleitung

2016-10-13

Ein ganz besonderes Programm konnte dieses Mal der Landtagsabgeordnete Max Gibis seiner 50-köpfigen Besuchergruppe aus dem Landkreis Freyung-Grafenau bieten. Die Gruppe, bestehend aus ehemaligen CSU-Bürgermeistern- und Kreisräten sowie aktuellen CSU-Ortsvorsitzenden und verdienten Mitgliedern aus den Ortsverbänden durfte gleich zwei Zentren bayerischer Politik besuchen. Zunächst war die Delegation zu Gast in der neuen CSU-Landesleitung, ehe noch der Bayerische Landtag besichtigt wurde.

Weiterlesen: Die Zentren bayerischer Politik besucht

Gute Sicherheitslage im Bayerischen Wald

MdL Max Gibis informiert sich vor Ort in der Polizeistation Waldkirchen

2016-09-09

Als Mitglied des Innenausschusses des Bayerischen Landtages sowie angesichts des momentan vorherrschenden Themas „Sicherheit“ in der öffentlichen Diskussion hat der Landtagsabgeordnete Max Gibis die Polizeistation in Waldkirchen besucht und sich über die Situation vor Ort sowie über die Sicherheitslage allgemein im Bayerischen Wald informiert. Polizeistationsleiterin Andrea Schreiner sowie der Vize-Chef der Polizeiinspektion Freyung, Bernd Deutscher, zu der die Polizeistation in Waldkirchen gehört, standen dem Abgeordneten für ein Gespräch zur Verfügung.

Weiterlesen: Gute Sicherheitslage im Bayerischen Wald

Ein Global Player aus dem Bayerischen Wald

Abgeordneter Max Gibis zusammen mit Bürgermeister Alois Wenig bei der Firma Mesutronic in Kirchberg i. Wald

2016-09-06

Zusammen mit Bürgermeister Alois Wenig hat sich der Landtagsabgeordnete Max Gibis ein Bild von einem der Vorzeigeunternehmen im Landkreis Regen und im ganzen Bayerischen Wald gemacht, nämlich von der Mesutronic Gerätebau GmbH. Der geschäftsführende Gesellschafter Karl-Heinz Dürrmeier stellte den beiden, zusammen mit seinen Mitgesellschaftern, den „Global Player“ aus dem Bayerischen Wald vor. Dieser produziert innovative Metallsuchtechnik für den Einsatz in verschiedenen Industriesektoren.

Weiterlesen: Ein Global Player aus dem Bayerischen Wald

Bayerwaldresort Hüttenhof investiert kräftig

Eröffnung des ersten Abschnittes zum 01. September - MdL Max Gibis informiert sich über den Stand der Umbauarbeiten

2016-08-29

Auf Einladung des CSU-Ortsvorsitzenden und Gemeinderates Jürgen Schano hat sich der Landtagsabgeordnete Max Gibis über die gewaltigen Investitionen des Bayerwaldresorts Hüttenhof in Grainet informiert. Eigentümer Helmut Paster jun. gab dem Abgeordneten und dem CSU-Ortsvorsitzenden zusammen mit seinen Eltern Einblicke in die Pläne der Familie Paster sowie über den aktuellen Stand der Ausbauarbeiten. Pünktlich zum 01. September sollte dabei der erste Abschnitt der Umbauarbeiten abgeschlossen sein und der neue Eingangsbereich eröffnet werden.  

Weiterlesen: Bayerwaldresort Hüttenhof investiert kräftig

Versorgungssicherheit und beste Wasserqualität sind garantiert

MdL Max Gibis informiert sich mit Bürgermeister Herbert Schreiner beim WWA über die Trinkwassertalsperre in Frauenau

2016-08-16

„Die Wasserversorgung im Bayerischen Wald war und ist immer noch ein zentrales Thema. Aus diesem Grund war es mir ein besonderes Bedürfnis mich einmal ausführlich über die Wasserversorgung im Bayerischen Wald zu erkundigen“, begründet der Landtagsabgeordnete Max Gibis seinen Besuch in der Trinkwassertalsperre in Frauenau. Rudolf Schneider vom Wasserwirtschaftsamt (WWA) Deggendorf, dem Betreiber der Anlage, informierte den Abgeordneten sowie den Frauenauer Bürgermeister Herbert Schreiner über die baulichen, betrieblichen und sicherheitsrelevanten Einrichtungen der Talsperre zur Gewinnung und Verteilung des Wassers zur Versorgung des Bayerischen Waldes mit Trinkwasser.

Weiterlesen: Versorgungssicherheit und beste Wasserqualität sind garantiert